Über das Wesen der Wahrheit

von Egregantius

Wir müssen die Wahrheit bereits innehaben, um die Frage nach der Wahrheit aufwerfen zu können. Denn die Wahrheit muss vorausgesetzt sein, damit ein Fragen nach ihr überhaupt möglich wird. Wenn die Wahrheit sich nicht bewahrheiten kann, ist es sinnlos, sich Fragen stellen zu wollen. Und doch finden wir nur Wahrheit, weil wir sie für uns erfunden haben.

Advertisements